GEFA Bank

GEFA Anlageprodukte

Die GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mbH wurde 1949 als Tochter der Deutschen Bank gegründet. Das in Wuppertal sitzende Unternehmen hat sich auf die herstellerunabhängige Absatz- und Investitionsfinanzierung für mobile Wirtschaftsgüter spezialisiert. Seit dem Jahr 2001 gehört die GEFA zur französischen Geschäftsbank Société Générale und vertreibt ihre Produkte unter der Dachmarke Sociéte Générale Equipment Finance. Seit 2012 bietet die GEFA, unter der Marke GEFA Bank, auch Geldanlagen wie Tagesgeld-, Festgeld– oder Sparkonten für Privatkunden an.

Tagesgeld Rechner
Letzte Aktualisierung:
Festgeld Rechner
Letzte Aktualisierung: